Loading...
Beratung für Kinder und Jugendliche alkoholabhängiger Eltern
Suchtprävention im Kindesalter
Archiv

Vortrag: “Liebe lässt Gehirne wachsen.”

27.04.2016, 13.00-16.30 Uhr | Impulsvortrag – Bindungsentwicklung von Kindern verstehen.

Liebe Kollegen und Kolleginnen aus den Bereich der Schule der Kinder- und Jugendhilfe oder auch aus dem Gesundheitsbereich, die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Kompaß laden Sie zu diesem Vortrag herzlich ein. Die Bindungsentwicklung von Kindern zu verstehen hat eine hohe Bedeutsamkeit für die Arbeit mit Kleinstkindern, Schulkindern, Jugendlichen aber auch Erwachsenen.
In unseren pädagogischen Arbeitsfeldern treffen wir häufig auf Kinder, die sich aus gemeinschaftlichen Aktivitäten zurückziehen, schlechter lernen oder Störungen in der Sprachentwicklung zeigen. Auch verhalten sich einige Kinder, was ihre Nähe- und Distanzregelung betrifft, scheinbar widersprüchlich.

Was hat dies nun mit der Bindungsentwicklung zu tun?

„Eine sichere Bindung bildet das Fundament für eine stabile Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist die Voraussetzung für explorative Prozesse wie Neugierverhalten und Lernbereitschaft; sie bestimmt die Fähigkeit zur Impuls- und Affektsteuerung und bildet die Basis aller sozial-emotionaler Kompetenzen.“ C. Scherwath

Für die Entwicklung von Psychopathologischen Symptomen, wie auch die der Sucht, gilt eine sichere Bindung als Schutzfaktor und eine unsichere Bindung wird eher als Risikofaktor betrachtet.

„Kinder in einer stabilen Bindungsentwicklung zu unterstützen, sollte somit zentrales Ziel im pädagogischen Alltag sein. Dieser Impulsvortrag wird sich zunächst mit entwicklungspsychologischen Aspekten der Bindungsentwicklung beschäftigen, um Bindungsverhalten und –bedürfnisse von Kindern besser einschätzen und beantworten zu können. Dazu werden grundlegende Ansätze einer feinfühligen Pädagogik skizziert, die dem Kind emotionale Sicherheit vermitteln und eine positive kooperative Beziehung zwischen Erwachsenem und Kind unterstützen.“ C. Scherwath

Datum: 27.04.2016, 13.00-16.30 Uhr
Referentin: Corinna Scherwath
TN Gebühr: 35,- € (bitte vor Ort bar bezahlen)
Ort: Beratungsstelle Kompaß, Elsastraße 41, 22083 Hamburg
Anmeldung: telefonisch unter 040 – 279 22 66 oder ria.hankemann@kompass-hamburg.de

Flyer Vortrag: Liebe lässt Gehirne wachsen [PDF Download]

Zurück zur Übersicht Archiv